Montag, 17. April 2017

Kreativ zwischen den Meeren...zum Thema Technik

Frohen Ostermorgen! Heute geht es bei unseremm Blog Hop um Stempeltechniken. Es gibt so viele Möglichkeiten, um Karten und Verpackungen kreativ zu gestalten.

                                     

Ich habe die sogenannte "Bokeh"-Technik gewählt. Ich zeige Euch erst die Karten und anschließend, wie es funktioniert;)...







Und so funktioniert diese Technik...


Ihr wählt zwei oder auch drei Farben (hier Kirschblüte und Rosenrot) und tupft kreisend die Farben aufs flüsterweiße Papier.



Dann benötigt Ihr eine Schablone. Ihr nehmt ein Stück Klarsichtfolie (oder Laminierfolie) und stanzt unterschiedlich große Kreise hinein. Dann legt Ihr diese Schablone auf Euer Papier und tupft in die Kreise weiße Farbe. Ihr könnt dabei mit der Farbintensität spielen und auch mal Kreise übereinander tupfen...tobt Euch einfach aus!


Fertig ist Euer Papier, bereit zur Weiterverarbeitung;). Ihr könnt diese Technik auch mit Aquarellpapier und dem Aquapainter umsetzen. Dann ist aber die Trocknungszeit länger.
Für Fragen meldet Euch gerne!

Viel Spaß beim Austesten und schönen Ostermontag noch!

Hier geht´s zu den anderen Glamour Girls...

♥ Astrid - http://sylterstempelspass.blogspot.de/
♥ Nina - http://ninas-stempelzauber.blogspot.de/...heute leider nicht dabei...
♥ Ich:) - http://janapaperqueen.blogspot.de/
♥ Tanja - http://stempelfix.blogspot.de/
♥ Heidi - http://derkleinestempelgarten.blogspot.de/
♥ Christiane - http://kreativespapier.blogspot.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen