Freitag, 4. April 2014

Bunt und glitzerig!

Bei meinem gestriegn Osterworkshop stand für jeden Gast ein Mini-Osterkörbchen auf dem Platz. Hier habe ich sie schon mal gezeigt (und auch eine Anleitung)...


Dieser Wimpel/Blumenstecker war ein Projekt des Abends...



So...das war der bunte Teil für heute.
Kommen wir zum glitzerigen Teil;)...Ich wollte unbedingt goldene Glitzereier (ich liiiebe Gold und Glitzer). Meine Zutaten dafür waren simple Plastikeier, Sprühkleber und viiiel Glitzer. Ich brauche jetzt wohl nicht sagen, das nicht nur die Eier sondern auch alles andere (inklusive mir) glitzerte :)))....



Und in natura sehen sie noch viel schööner und glitzeriger aus!

Habt einen guten Start ins Wochenende! Und ich bin Sonntag von 10-17 Uhr im Charlottenhof  beim Ostermarkt zu finden;)....


1 Kommentar:

  1. Liebe Jana,
    die Glitzereier sehen super aus, mag ich auch sehr. Allerdings ist bei mir selbst dieses Jahr "Pastelliges" angesagt.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen