Freitag, 3. Mai 2013

Und wieder mal ´ne Criss-Cross-Karte!

Diese Karte haben wir auch Mittwoch abend gewerkelt und ich mache sie so gerne, weil sie einfach und effektvoll ist! Diesmal haben wir kein Designerpapier genommen, sondern flüsterweiss bestempelt. Die Rose ist aus dem Set "Papaya Collage" und wurde mit den Stempelstiften zweifarbig coloriert.
Die Blume wurde aus den Framelits "Blütenmrahmen" (für die Big Shot) erstellt.
Es sind 4 weisse Lagen und eine kleinere (auch aus dem Set) in morgenrot. Nach dem Ausstanzen haben wir die Blüten noch zur Mitte eingeschnitten und schön nach oben geformt. Und auch die Ränder haben wir etwas mit savanne eingefärbt. Gehalten werden die einzelnen Lagen durch die superschönen Klammern im Antiklook.




Und während Ihr diesen Post heut lest, bin ich mit meinem Göttergatten auf dem Weg in ein kinderfreies Wochenende:)...Habt alle ein schönes sonniges WE!

Kommentare:

  1. Chic Dein Kärtchen und ein tolles Wochenende für Euch.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jana,
    das Kärtchen ist schön geworden. Ich muss diese Form glaub ich demnächst auch nochmal machen.
    GLG und ein tolles kinderfreies Wochenende noch,
    Anne

    AntwortenLöschen