Donnerstag, 2. Mai 2013

Meine grosses Stempeldate gestern...

...hat wirklich Spass gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Mal :)! Und vielen Dank für die lieben Mitbringsel;). Wir haben 3 Projekte gewerkelt und eins zeige ich Euch heute ;).
Begonnen haben wir mit einer kleinen Pizzabox. Ich hatte zwei Farbtöne vorbereitet. Mit einem Framelit aus dem Set "Nostalgische Etiketten" haben wir ein Fenster ausgestanzt und mit Klarsichtfolie hinterlegt. So kann man schön sehen, was sich Feines in der Box verbirgt ;).
Die Masse verrate ich Euch gleich, erst gibt´s Bilder :)...




Der Karton hat ein Mass von 21cm x 11,5cm, das heisst aus einem A4-Bogen könntet Ihr zwei Pizzaboxen werkeln ;). An der langen Seite falzt Ihr bei 2/9,5/11,5/19 cm und an der kurzen Seite bei 2/9,5 cm. Dann müsst Ihr an der langen Seite die kurzen Enden einschneiden und ruckizucki habt Ihr einen kleinen süssen Pizzakarton :)...
Heut abend ist übrigens die nächste Sammelbestellung ;)....sonnige Grüsse :)

Kommentare:

  1. Hallo!
    Das Böxli ist sehr knuffig geworden, liebe diese Dinger ohnehin so sehr.
    Ganz liebe Grüße!
    Nicola
    PS: Habe Dich wegen dem Rezept nicht vergessen, habe es noch nicht gefunden, ups...

    AntwortenLöschen
  2. Deine mega Tafel sah aber auch großartig aus... Es hat hoffentlich allen gefallen und ihr habt ordentlich was gewerkelt...

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, danke für die maße, werd ich auch gleich mal ausprobieren,
    Lg petrissa

    AntwortenLöschen