Donnerstag, 21. März 2013

Kleine Geschenkverpackung...

...und dass ohne Big Shot ;). Auch das war ein Projekt am Dienstag. Erst zeige ich Euch die Bilder und dann gibts auch ein paar Masse ;). Auch diese Verpackung war "kindermässig" gestaltet. Wie oft brauch man schnell eine Verpackung zum Kindergeburtstag ;). Oder man nutzt diese Form für die Mitgebsel ;)...


Nun zur Kurzanleitung ;)...Man nehme ein Blatt in der Grösse von 29,5 cm x 12,5 cm. Dann falzt man an der langen Seite bei  2,8 cm / 10,6 cm / 16,2 cm / 24 cm. Die kurze Seite wird nun bei 3,8 cm gefalzt.
Der Rest ergibt sich eigentlich alleine: die kurzen Enden einschneiden ( das wird der Boden) und am besten anschrägen ( das sieht später schöner aus). Die obere Kante habe ich mit meiner Bordürenstanze verschönert.
Falls das Ganze nicht verständlich war, meldet Euch doch bitte ;). Ich werde mir es jetzt noch kurz auf dem Sofa gemütlich machen ;)...Schönen Abend noch :)!

Kommentare:

  1. Hast du gut beschrieben! Das hab sogar ich kapiert ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jana,
    tolle kleine Verpackung, ich musste ein wenig grinsen, als ich den Post geöffnet habe. Warum kannst Du in ein paar Stunden sehen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. danke für die wirklich klare anleitung :) super liebe verpackung
    lg petrissa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jana,
    Danke für deinen lieben Kommentar :-) Die Verpackung ist sehr süß, die Stempel sind echt niedlich. Für Kinder genau passend...hab noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen