Mittwoch, 12. September 2012

"Kartenzuhause" oder mein neues Dekoobjekt...

... ja man kann es betrachten, wie man will. Es ist beides!!!
Mein Mann ist ja (glücklicherweise) Tischlermeister und ich wollte eine vernünftige und schöne Unterbringung für meine Karten. Denn ich habe immer Karten und Verpackungen für diverse Anlässe zu Hause, denn nicht jeder bastelt seine Karten selber;). Also schaut mal her:


Es ist recht schlecht aufs Foto zu bringen, weil es sehr lang ist. Jedenfalls ist es für mich perfekt und die "Lieferung" war ausserordentlich schnell :)...Ich habe die Beschriftungen am Computer gefertigt und ausgedruckt. Ich dachte, dann kann man schneller mal wechseln;).
Also, wer etwas fertig Gebasteltes braucht kommt zu mir und wer Material zum selber basteln braucht...kommt auch zu mir:). Und einen Kaffee gibts obendrauf:). Ich freu mich immer über Besuch! Zum Schluss gibt es auch noch etwas kleines Kreatives zum gucken:

Die hat natürlich auch im "neuem Zuhause" Platz gefunden.

Kommentare:

  1. Ich komme gerne zum Schauen, bestellen und den Kaffee vorbei :-)

    Liebe Grüße aus der Ferne
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Wieder mal schön! Und der Kartenstender wirklich toll hab ihn mir schon angeschaut.

    AntwortenLöschen
  3. Wow jana, da hast du ja ein tolles neues Schätzchen. ich suche auch noch so viele Aufbewahrungsmöglichkeiten und mein Mann ( kein Tischlermeister aber handwerklich begabt) will mir jetzt erstmal eine Stempelkissenaufbewahrung bauen.
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jana,
    oh ja solch einen Mann hätte ich auch gerne, der mir so tolle Regale für meine lieben Sachen baut. Ich muss mich da mit anderen Vorzügen, die mein Mann zu bieten hat, zufrieden geben;-) (Komm wir fahren zu Ikea...zusammenbauen kann er;-)) Toll sieht es aus! Kompliment! Und ach auf einen Kaffee würde ich gerne mal vorbei kommen wenn da die Anreise mal nicht so weit wäre. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und sende Dir viele liebe Grüße. Anke

    AntwortenLöschen