Donnerstag, 18. Mai 2017

Wimpelketten für Kinder...

...sind immer häufig angefragte Aufträge. Sie machen sich ganz wunderbar an der Kinderzimmertür oder im Zimmer selbst. Diese Winnie Pooh -und Feuerwehrwimpelkette sind vor Kurzem an eine Kundin verschickt worden...





 



Ich wünsche Euch einen wunderbaren Abend! Das Wochenende naht:)...
 Nächste Woche gönne ich mir eine kleine Auszeit mit meiner Familie, da bin ich dann nicht erreichbar;). Ich wünsche Euch auch schon mal eine schöne Himmelfahrtswoche!

Montag, 15. Mai 2017

Kreativ zwischen den Meeren zum Thema Hochzeit

Guten Morgen Ihr Lieben! Heute präsentiert Euch unser BlogHop-Team Ideen rund ums Thema Hochzeit. Da viele Bräute auch gern Ihre Einladungen & Co selbst erstellen wollen, habe ich für Euch ein kleines Set im schlichten Design für Euch. Die Einladungen sind Aufstellkarten (oder sogenannten Easelkarten) und haben eine gewisse Rafinesse und sind trotzdem schnell angefertigt.









Für die Gäste habe ich eine kleine Dreiecksverpackung angefertigt. die man gut auch größer anfertigen kann. Für die Feier habe ich kleine Kisten mit Kärtchen vorbereitet, die man auf die Tische stellen kann. Auf diese Kärtchen können die Gäste ihre Glückwünsche schreiben. Den Spruch auf den Kärtchen habe ich ausgedruckt. Man kann natürlich anderes drauf schreiben..."Woher kennen wir uns?", "Tipps für eine glückliche Ehe", "Musikwünsche", "Wo siehst Du uns heute in 25 Jahren?"...

Diese süsse kleine Holzkiste ist mit den neuen Framelits aus dem neuen Hauptkatalog. Die Herzen sind ebenfalls aus dem zugehörigem Stempelset.

Wenn Du Deine Hochzeitspapeterie auch selber anfertigen möchtest, melde Dich gern bei mir. Ich helfe Dir und erstelle Dir auch Muster. Wenn Du handgefertigte Papeterie möchtest, es aber selber nicht schaffst, so fertige ich sie natürlich auch gerne für Dich an.

Und jetzt schaut doch mal bei den anderen Mädels rein;)...

 

♥ Astrid - http://sylterstempelspass.blogspot.de/
♥ Nina - http://ninas-stempelzauber.blogspot.de/
♥ Ich:) - http://janapaperqueen.blogspot.de/
♥ Tanja - http://stempelfix.blogspot.de/
♥ Heidi - http://derkleinestempelgarten.blogspot.de/
♥ Christiane - http://kreativespapier.blogspot.de/

Mittwoch, 10. Mai 2017

Explosionsbox zur Hochzeit

Die sogenannten "Explosionsboxen"sind immer wieder gern genommene Verpackungen um Geldgeschenke ansprechend zu verpacken. Ich denke, die Bilder sprechen für sich...



 




Ich wünsche Euch einen wunderbaren Abend:)...

Montag, 24. April 2017

Lipbalm hübsch verpackt!

Für mein Teamtreffen vor Kurzem habe ich Lipbalm verpackt. Denn Lippenpflege braucht doch fast jede Frau ;) und es ist schnell mit etwas Papier verziert...


 

Hier erkennt man gut das Prinzip...es ist eine Karte mit zwei Einschnitten...

Klickt auf das Bild, um die Maße besser zu erkennen;)...
Das wäre doch auch mal eine Idee für einen Teeniegeburtstag...als Mitbringsel;)...
Ich wünsche Euch noch einen wunderbaren Tag!
                      

Montag, 17. April 2017

Kreativ zwischen den Meeren...zum Thema Technik

Frohen Ostermorgen! Heute geht es bei unseremm Blog Hop um Stempeltechniken. Es gibt so viele Möglichkeiten, um Karten und Verpackungen kreativ zu gestalten.

                                     

Ich habe die sogenannte "Bokeh"-Technik gewählt. Ich zeige Euch erst die Karten und anschließend, wie es funktioniert;)...







Und so funktioniert diese Technik...


Ihr wählt zwei oder auch drei Farben (hier Kirschblüte und Rosenrot) und tupft kreisend die Farben aufs flüsterweiße Papier.



Dann benötigt Ihr eine Schablone. Ihr nehmt ein Stück Klarsichtfolie (oder Laminierfolie) und stanzt unterschiedlich große Kreise hinein. Dann legt Ihr diese Schablone auf Euer Papier und tupft in die Kreise weiße Farbe. Ihr könnt dabei mit der Farbintensität spielen und auch mal Kreise übereinander tupfen...tobt Euch einfach aus!


Fertig ist Euer Papier, bereit zur Weiterverarbeitung;). Ihr könnt diese Technik auch mit Aquarellpapier und dem Aquapainter umsetzen. Dann ist aber die Trocknungszeit länger.
Für Fragen meldet Euch gerne!

Viel Spaß beim Austesten und schönen Ostermontag noch!

Hier geht´s zu den anderen Glamour Girls...

♥ Astrid - http://sylterstempelspass.blogspot.de/
♥ Nina - http://ninas-stempelzauber.blogspot.de/...heute leider nicht dabei...
♥ Ich:) - http://janapaperqueen.blogspot.de/
♥ Tanja - http://stempelfix.blogspot.de/
♥ Heidi - http://derkleinestempelgarten.blogspot.de/
♥ Christiane - http://kreativespapier.blogspot.de/

Freitag, 14. April 2017

Osternest auf die Schnelle!

Und schon sind die Osterfeiertage angebrochen. Eigentlich hatte ich noch soviel zu zeigen, aber die Zeit raste nur so dahin! Eine kleine Idee möchte ich Euch noch zeigen...ein kleines gefaltetes Osternest...





Die sind ganz schnell gefaltet und wären doch auch noch etwas für den Ostertisch ;). Hier kommt eine schnelle Anleitung...





Seht Ihr die Falznaht? Kann man auch per Hand falzen (je  nach Papierdicke)...

Wie auf dem Bild ineinander stecken...

Den "Kreis" verschließen...

Wenn man möchte, kann man den Boden verkleben.
Natürlich lassen sich die Nester auch verkleinern/vergößern...man benötigt nur drei quadratische Papierstücke...
Ich wünsche Euch ein tolles Osterwochenende mit hoffentlich mehr Sonne wie Regen :)!